Das Leben mit eurem neuen Erdenbürger ist eine wundervolle, einmalige und sehr besondere Zeit. Sie ist geprägt von viel Liebe und Sensibilität, aber auch von wenig Schlaf und Erschöpfung. Ich möchte Euch dabei helfen und dich unterstützen, damit du dich von der Geburt erholst und ihr als Familie gut in die neue Situation hineinzuwachsen könnt.

Ich besuche Euch anfangs fast täglich zu Hause und kann euch bis zu 12 Wochen nach der Geburt zur Seite stehen. Nach Ablauf der 12 Wochen besteht weiterhin die Möglichkeit, bei Stillproblemen oder Ernährungsfragen meine Hebammenhilfe in Anspruch zu nehmen.


Die Wochenbettbetreuung beinhaltet unter anderem ...

  • ... die Kontrolle der Rückbildungsvorgänge Ihres Körpers
  • ... Gespräche über die Geburt und die ersten Erfahrungen mit dem Kind.
  • ... Unterstützung beim Stillen, Füttern und der Babypflege
  • ... das Wiegen des Babys und die Nabelpflege
  • ... Deinfach da sein und zuhören!



Die Wochenbettbesuche werden von den Krankenkassen übernommen.